Betriebsrats
Akademie Küste
Für BR - JAV - SBV
Bildungsurlaub

Nutzen für die Praxis

  • Sichere Wahrnehmung und Durchsetzung der Informations- und Rechtsansprüche
  • Kenntnisse über die Auswirkungen wirtschaftlicher Maßnahmen auf Betrieb und Beschäftigte

Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Informations- und Beteiligungsrechte (BWL I)

Einführung für Betriebsrät:innen und Wirtschaftsausschussmitglieder:

Das Seminar vermittelt die Rechtsgrundlagen für die Mitbestimmung des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten. Es werden die Bestandteile eines Jahresabschlusses aufgezeigt und erläutert, welche Informationen hieraus gewonnen werden können. Weitere Themen sind die Organisation der Betriebsratsarbeit mit dem Schwerpunkt auf wirtschaftliche Angelegenheiten und die Zusammenarbeit des BR und des Wirtschaftsausschusses.

Nutzen für die Praxis

  • Sichere Wahrnehmung und Durchsetzung der Informations- und Rechtsansprüche
  • Kenntnisse über die Auswirkungen wirtschaftlicher Maßnahmen auf Betrieb und Beschäftigte

Themen des Seminars

  • Informations-, Unterrichtungs- und Beratungsrechte von Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss
  • Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse, Schweigepflicht
  • Beurteilung von Art und Umfang der wirtschaftlichen Informationen
  • Übersicht zu Aufbau und Gliederung von Jahresabschlüssen
  • Einführung zu betrieblichen Kennzahlen und deren Interpretation
  • Organisation der Wirtschaftsausschuss- und Betriebsratsarbeit
  • Zusammenarbeit des Wirtschaftsausschusses mit dem Betriebsrat

Seminarnummer: A4002024003
28.09.2020 - 01.10.2020Jesteburg
Nike Benten
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002122201
31.05.2021 - 04.06.2021Jesteburg
Nike Benten
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  • Sicheres Urteilsvermögen bei der Einschätzung von Informationen zur betrieblichen Entwicklung
  • Unterstützung der Betriebsratsarbeit durch Kenntnisse über Auswirkungen wirtschaftlicher Maßnahmen auf betrieblicher Ebene

Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Kennzahlen (BWL II)

Wissen zu wirtschaftlichen Angelegenheiten vertiefen:

Im Seminar werden systematisch Bilanz-, Gewinn- und Verlustrechnungskennzahlen erarbeitet. Ausgehend von den Kennzahlen aus der Bilanzanalyse ermitteln wir, wie qualifizierte Informationen zur Unternehmensentwicklung gewonnen werden können. Weitere Themen sind die Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf die Personalplanung und die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von BWL I oder einer vergleichbaren Veranstaltung.

Nutzen für die Praxis

  • Sicheres Urteilsvermögen bei der Einschätzung von Informationen zur betrieblichen Entwicklung
  • Unterstützung der Betriebsratsarbeit durch Kenntnisse über Auswirkungen wirtschaftlicher Maßnahmen auf betrieblicher Ebene

Themen des Seminars

  • Informationsgewinnung aus einer beispielhaften Jahresabschlussanalyse
  • Entwicklung von Kennzahlensystemen
  • Einführung in die Thematik von Investitionsplanung und -entscheidung
  • Bestandteile der Personalplanung
  • Optimierung der internen Prozesse und Arbeitsabläufe in Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss

Seminarnummer: A4002024602
09.11.2020 - 13.11.2020Jesteburg
Nike Benten
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002124701
06.12.2021 - 10.12.2021Soltau
Nike Benten
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Ohne Ökonomie geht nichts!

Die Ökonomie liefert die Basis für unser Leben.

Wer seine eigenen Interessen oder die Interessen anderer vertreten will, braucht deshalb ein grundlegendes Verständnis der wichtigsten ökonomischen Zusammenhänge. Das gilt auch für die gewerkschaftliche Praxis und Tarifpolitik. Aber was heißt das konkret? Das Seminar bietet einen Einstieg in die grundlegenden Wirkungsweisen der Ökonomie. Ihr lernt, Zusammenhänge zu erkennen und sicher einzuschätzen, welche wirtschaftspolitische Richtung für eure Interessen die beste ist. Ein Seminar mit viel Platz für Fragen und Austausch eurer betrieblichen Erfahrungen.

Themen des Seminars

  • Bruttoinlandsprodukt und Verteilungsprozesse
  • Vermögensbildung: Woher kommt Reichtum?
  • Bedeutung von Löhnen und Lohnentwicklung
  • Lohnkosten und Konkurrenz, »freier« Handel
  • Was ist Geld? Was ist Inflation?
  • Währungszusammenhänge
  • Leistungsbilanzen, Schuldenkrisen
  • Die wichtigsten Wirtschaftstheorien und ihre Ergebnisse
  • Globales Spekulationskasino
  • Wirtschaftspolitik muss dem Gemeinwohl dienen






Seminarnummer: Q4002111101N
13.09.2021 - 17.09.2021Rendsburg
N/A
Keine Kosten für IGM Mitglieder, alle anderen auf Anfrage.
Anruf
Mail
Newsletter
abonieren
Katalog
bestellen