Betriebsrats
Akademie Küste
Für BR - JAV - SBV
Bildungsurlaub

Nutzen für die Praxis

  • Fundierte Kenntnisse zu den Mitbestimmungsrechten bei personellen Maßnahmen
  • Beratungskompetenz bei Fragen zu Kündigung, Versetzung, Abmahnung etc.

BR kompakt: Personelle Maßnahmen und Betriebsratshandeln

(Modul II/regional)

Personelle Veränderungen erfordern rasches Handeln und hier ist der Betriebsrat gefragt. Im Seminar werden u. a. folgende Fragen bearbeitet: Wie reagieren Betriebsräte auf solche Veränderungen? Wie beurteilen sie die Situation im Einzelfall? Welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Wie gibt man Auskunft? Und: Was müssen Betriebsrät*innen beachten, wenn sie betroffene Arbeitnehmer*innen im Konfliktfall beraten und begleiten? 

Nutzen für die Praxis

  • Fundierte Kenntnisse zu den Mitbestimmungsrechten bei personellen Maßnahmen
  • Beratungskompetenz bei Fragen zu Kündigung, Versetzung, Abmahnung etc.
BR-Führerschein
Der letzte Teil des Führerscheins 

Themen des Seminars

  • Grundkenntnisse der individual- und kollektivrechtlichen Regelungen zu Einstellung, Versetzung, Abmahnung, Kündigung, Befristung, Leiharbeit und besonderen Schutzrechten
  • Möglichkeiten und Grenzen der Mitbestimmungsrechte
  • Unterschiedliche Konfliktebenen für Beschäftigte im Betrieb
  • Kriterien für die politische, juristische und tarifvertragliche Beurteilung einer Konfliktsituation
  • Übersicht über die Rechtsquellen
  • Informationen beschaffen, bewerten und für das Beratungsgespräch aufbereiten
Seminarnummer: A4002023501
24.08.2020 - 28.08.2020Timmendorf
Fredi Brodersen, André Meister
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002024601
09.11.2020 - 13.11.2020Rotenburg
Birgit Kaulitz, Thomas Hübner
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002122301
07.06.2021 - 11.06.2021Jesteburg
Thomas Hübner, Thomas Wolff
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002122501
21.06.2021 - 25.06.2021Soltau
Stefan Lorenz, Thomas Bremer
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002123702
13.09.2021 - 17.09.2021Wismar
Jens Steffen, André Meister
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002224503
07.11.2022 - 11.11.2022Jesteburg
N/A
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002223901
26.09.2022 - 30.09.2022Rostock
N/A
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002224603
14.11.2022 - 18.11.2022Neumünster
N/A
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  •  Kompetente Erstberatung zu arbeitsrechtlichen Themen
  • Sichere Orientierung in rechtlichen Grundlagen: Kündigung, Arbeitszeit, Urlaub, Entgelt, Tarif, Arbeitsvertrag

Grundlagen des Arbeitsrechts - Modul 1

Ob Neueinstellung, laufende Beschäftigung oder Kündigung:

Betriebsräte brauchen umfassendes arbeitsrechtliches Know-how, um ihre Kolleg:innen kompetent und sicher unterstützen zu können. Der Arbeitsvertrag spielt dabei eine zentrale Rolle – er ist die Basis für die Ausgestaltung des Beschäftigungsverhältnisses. Die drei Module vermitteln die wesentlichen Grundlagen des Arbeitsrechts. Sie zeigen praxisnah und verständlich, welche Themen für Betriebsräte relevant sind, welche Handlungsmöglichkeiten es gibt und wie der gesetzliche Rahmen bestmöglich im Sinne der Beschäftigten genutzt werden kann.

Nutzen für die Praxis

  •  Kompetente Erstberatung zu arbeitsrechtlichen Themen
  • Sichere Orientierung in rechtlichen Grundlagen: Kündigung, Arbeitszeit, Urlaub, Entgelt, Tarif, Arbeitsvertrag

Themen des Seminars

  • Grundlagen des Arbeitsrechts: Was ist Arbeitsrecht? (Systematik, Unterscheidung kollektives und individuelles Arbeitsrecht, Rechtsquellen, Günstigkeitsprinzip)
  • Grundlagen des Tarifvertragsrecht (Tarifautonomie, Tarifverträge, Tarifbindung)
  • Bewerbungsgespräch (zulässige Fragen, Teilnahme des BR)
  • Einstellung (Stellenausschreibung, Auswahlrichtlinien, AGG)
  • Arbeitsvertrag (Abschluss, Form, Nachweis, Beteiligungsrechte des BR, Inhalte, Klauselkontrolle, Geltendmachung von Ansprüchen)
  • Folgen mangelhafter Arbeitsverträge
  • Rechte und Pflichten laut Arbeitsvertrag

Seminarnummer: A4002121703
26.04.2021 - 28.04.2021Jesteburg
Dr. Arendt Gast, Torge Rau
600 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  • Kompetente Erstberatung zu arbeitsrechtlichen Themen
  • Sichere Orientierung in rechtlichen Grundlagen: Kündigung, Arbeitszeit, Urlaub, Entgelt, Tarif, Arbeitsvertrag

Grundlagen des Arbeitsrechts - Modul 2

Ob Neueinstellung, laufende Beschäftigung oder Kündigung:

Betriebsräte brauchen umfassendes arbeitsrechtliches Know-how, um ihre Kolleg:innen kompetent und sicher unterstützen zu können. Der Arbeitsvertrag spielt dabei eine zentrale Rolle – er ist die Basis für die Ausgestaltung des Beschäftigungsverhältnisses. Die drei Module vermitteln die wesentlichen Grundlagen des Arbeitsrechts. Sie zeigen praxisnah und verständlich, welche Themen für Betriebsräte relevant sind, welche Handlungsmöglichkeiten es gibt und wie der gesetzliche Rahmen bestmöglich im Sinne der Beschäftigten genutzt werden kann.

Nutzen für die Praxis

  • Kompetente Erstberatung zu arbeitsrechtlichen Themen
  • Sichere Orientierung in rechtlichen Grundlagen: Kündigung, Arbeitszeit, Urlaub, Entgelt, Tarif, Arbeitsvertrag

Themen des Seminars

  • Grundzüge der Haftung von Arbeitnehmer:innen (z. B. bei Unfällen, Fahrlässigkeit, Vorsatz)
  • Entgeltansprüche (z. B. aus Arbeitsvertrag, TV, Gesetzen)
  • Vertiefung des Tarifvertragsrecht (Tarifflucht, Nachwirkung, Betriebsautonomie vs. Tarifautonomie) 
  • Folgen des Austritts aus dem Arbeitgeberverband, Bedeutung für nicht tarifgebundene Unternehmen
  • Entgeltfortzahlung, z.B. bei Krankheit
  • Arbeitsrechtliche Schutzvorschriften (Mutterschutzgesetz, Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz)
  • Urlaub und Freistellung (BUrlG, TV, BV, neueste Rechtsprechung, Bildungsurlaub, sonstige Freistellung)
  • Arbeitszeit (besondere vertragliche Arbeitszeitregelungen und rechtlicher Rahmen)
  • Teilzeitregelungen, Teilzeit und Befristung

Seminarnummer: A4002123703
13.09.2021 - 15.09.2021Jesteburg
Dr. Arendt Gast, Torge Rau
600 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  • Kompetente Erstberatung zu arbeitsrechtlichen Themen
  • Sichere Orientierung in rechtlichen Grundlagen: Kündigung, Arbeitszeit, Urlaub, Entgelt, Tarif, Arbeitsvertrag 

Grundlagen des Arbeitsrechts - Modul 3

Ob Neueinstellung, laufende Beschäftigung oder Kündigung:

Betriebsräte brauchen umfassendes arbeitsrechtliches Know-how, um ihre Kolleg:innen kompetent und sicher unterstützen zu können. Der Arbeitsvertrag spielt dabei eine zentrale Rolle – er ist die Basis für die Ausgestaltung des Beschäftigungsverhältnisses. Die drei Module vermitteln die wesentlichen Grundlagen des Arbeitsrechts. Sie zeigen praxisnah und verständlich, welche Themen für Betriebsräte relevant sind, welche Handlungsmöglichkeiten es gibt und wie der gesetzliche Rahmen bestmöglich im Sinne der Beschäftigten genutzt werden kann.

Nutzen für die Praxis

  • Kompetente Erstberatung zu arbeitsrechtlichen Themen
  • Sichere Orientierung in rechtlichen Grundlagen: Kündigung, Arbeitszeit, Urlaub, Entgelt, Tarif, Arbeitsvertrag 

Themen des Seminars

  • Beendigungformen (Anfechtung, Nichtigkeit, Zeitablauf, Aufhebungsvertrag, Kündigung)
  • Befristung
  • Kündigungsarten (ordentliche und außerordentliche Kündigung, Änderungskündigung)
  • Kündigungsschutz (Tarifverträge, KSchG, MuSchG, SGB IX, Betriebsvereinbarungen)
  • Kündigungsgründe (personen-, betriebs- und verhaltensbedingte Gründe)
  • Abmahnung (Definition, Form, Inhalte)
  • Betriebsübergang, Betriebsänderung
  • Arbeitsgerichtliche Verfahren

Seminarnummer: A4002124502
08.11.2021 - 10.11.2021Jesteburg
Dr. Arendt Gast, Torge Rau
600 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Anruf
Mail
Newsletter
abonieren
Katalog
bestellen