Betriebsrats
Akademie Küste
Für BR - JAV - SBV
Bildungsurlaub

IMG

Nutzen für die Praxis

  • Präsenz und Klarheit für einen überzeugenden Auftritt
  • Fähigkeit, frei zu sprechen - trotz Nervosität und Lampenfieber
  • Viele einfach umzusetzende Tipps für die nächste Rede

Rhetorik: Reden halten, sicher auftreten und argumentieren auf Betriebsversammlungen

Ein überzeugender Auftritt stärkt den Betriebsrat.

Wer bei Betriebsversammlungen Kolleg:innen für die BR-Ziele begeistern und in die Arbeit einbinden möchte, muss sicher und argumentationsstark reden können. Was macht eine gute Rede aus? Was tun bei Redehemmungen und Lampenfieber? Wie wird auf Zwischenrufe und Störungen reagiert? Ein Seminar rund um die Rede mit vielen praktischen Übungen. 

Nutzen für die Praxis

  • Präsenz und Klarheit für einen überzeugenden Auftritt
  • Fähigkeit, frei zu sprechen - trotz Nervosität und Lampenfieber
  • Viele einfach umzusetzende Tipps für die nächste Rede

Themen des Seminars

  • Grundlagen der Rhetorik
  • Reden halten, die ankommen: Ziele/Zielgruppen, Themenauswahl
  • Aufbau einer Rede
  • Vortragstechniken
  • Umgang mit Redehemmungen, Nervosität und Lampenfieber
  • Nicht aus der Ruhe bringen lassen bei Zwischenrufen und Störungen
  • Redetraining, Tipps und Feedback
Seminarnummer: A4002023903
21.09.2020 - 25.09.2020Aurich
Sven Beyersdorff
1000,00€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002123801
20.09.2021 - 24.09.2021Bad Zwischenahn
Sven Beyersdorff
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002121702
26.04.2021 - 30.04.2021Lübeck
Sven Beyersdorff, Nils Noack
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002224301
24.10.2022 - 28.10.2022Wilhelmsburg
N/A
1.000 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  • Klarheit im Umgang mit der besonderen Position des/der BR-Vorsitzenden
  • Professionelle und effiziente Organisation der Gremienarbeit
  • Impulse für erfolgreiche Teamarbeit

Das Betriebsratsgremium professionell leiten

Frisch zum/zur Vorsitzenden bzw. Stellvertreter:in des BR-Gremiums gewählt?

 Dann ändern sich Aufgaben und Verantwortung. Zu den inhaltlichen Fragen kommt die Herausforderung, die Arbeit im Gremium effektiv zu organisieren. Zur Gremienarbeit gehört die Arbeit im Team und das bedeutet für die Vorsitzenden: Sie nehmen zwar eine besondere Rolle ein, sollten aber nicht die ganze Bürde der Verantwortung auf den eigenen Schultern tragen. Das Team muss eingebunden werden. Delegieren, Beteiligen und Verantwortung übertragen gehört ebenso zur Leitungsaufgabe, wie das Gremium und seine Strategie zu managen.

Nutzen für die Praxis

  • Klarheit im Umgang mit der besonderen Position des/der BR-Vorsitzenden
  • Professionelle und effiziente Organisation der Gremienarbeit
  • Impulse für erfolgreiche Teamarbeit
Seminar für BR-Vorsitzende und ihre Stellvertreter:innen

Themen des Seminars

  • Betriebsratsarbeit als Teamarbeit 
  • Menschen motivieren und ihre Entwicklung unterstützen 
  • Aufgaben klären und verfolgen 
  • Sitzungen vorbereiten und leiten 
Seminarnummer: A4002122403
14.06.2021 - 16.06.2021Jesteburg
Christian Klein
600 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002224201
17.10.2022 - 19.10.2022Wilhelmsburg
N/A
600 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Jugendversammlungen mal anders

Ein ganzer Tag rund um die JA-Versammlung:

Der Workshop vermittelt erste Grundlagen und Möglichkeiten zur Organisation und Durchführung von erfolgreichen Jugend- und Auszubildendenversammlungen nach § 71 BetrVG. Was müsst ihr beachten? Wie erreicht ihr eine hohe Beteiligung? Wie transportiert ihr eure Themen? Wie begeistert ihr die Teilnehmenden Der Workshop richtet sich an neu- oder wiedergewählte JAV-Mitglieder, die nun ihre erste JA-Versammlung organisieren wollen.

Themen des Seminars

  •  Rechtliche Grundlagen zur Einberufung von JA-Versammlungen
  •  Themenfindung für Versammlung
  •  Effiziente Organisation von Versammlungen – im Gremium aber auch für 1er-Javen!
  •  Ideen und Möglichkeiten der beteiligungsorientierten Gestaltung

Seminarnummer: A4002122402
15.06.2021 - 15.06.2021Undeloh
N/A
170 € zzgl. Verpflegung, ggf. Unterkunft
Seminarnummer: A4002120601
11.02.2021 - 11.02.2021Hamburg
N/A
170 € zzgl. Verpflegung, ggf. Unterkunft

Nutzen für die Praxis

  • Sicheres Gespür für Verhandlungstechniken und ihre Anwendung
  • Souveränität und Überzeugungsstärke auch in schwierigen Verhandlungssituationen

Einführung in die Grundlagen der Verhandlungsführung

Argumentieren – verhandeln – überzeugen:

Auf der Arbeitgeberseite stehen Betriebsräten oft rhetorisch gut geschulte Verhandlungspartner:innen gegenüber. Wer da Paroli bieten will, muss die Strategien der anderen durchschauen und selbst geschickt anwenden können. Das Seminar zeigt, woran faire bzw. unfaire Verhandlungstechniken zu erkennen sind und wie angemessene Gegenstrategien aussehen.

Nutzen für die Praxis

  • Sicheres Gespür für Verhandlungstechniken und ihre Anwendung
  • Souveränität und Überzeugungsstärke auch in schwierigen Verhandlungssituationen

Themen des Seminars

  • Grundlagen der Kommunikation und Verhandlungsführung
  • Blickkontakt, Gestik, Mimik und Körperhaltung
  •  Aktives Zuhören
  • Rede, Vortrag und Präsentation
  • Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen
  • Einwänden und Störungen richtig begegnen
  • Umgang mit Killerphrasen
  • Praktische Übungen aus dem betrieblichen Alltag
Seminarnummer: A4002123701
13.09.2021 - 17.09.2021Soltau
Sven Beyersdorff
1.000,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002223902
26.09.2022 - 30.09.2022Jesteburg
N/A
1000,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  • Politisch argumentieren und zielgerichtet kommunizieren können
  • Souveränes Auftreten auch in schwierigen Verhandlungssituationen
  • Manipulation entdecken und entkräften


Rhetorik und Gesprächsführung für Jugendvertreter:innen - Modul 2

Dieser zweiteilige Workshop festigt Jugend- und Auszubildendenvertreter:innen in ihrer Rede- und Argumentationsfähigkeit.

Ihr lernt zielgerichtet zu argumentieren, Dinge auf den Punkt zu bringen und andere zu überzeugen. Dabei spielen eigene erste Erfahrungen, Vorbehalte und die Reflexion eine Rolle. Dieses Seminar ersetzt nicht den Besuch des JAV I-Seminars. Wir empfehlen den Besuch beider Seminare.

Nutzen für die Praxis

  • Politisch argumentieren und zielgerichtet kommunizieren können
  • Souveränes Auftreten auch in schwierigen Verhandlungssituationen
  • Manipulation entdecken und entkräften


Themen des Seminars

  • Freies Reden in der JAV- Arbeit: Grundsätze des freien Redens, Reden in Sitzungen, im Gremium sowie bei Besprechungen mit Arbeitgeber und BR
  • nonverbale Wirkung: Mimik, Gestik, Körpersprache
  • Aktiv zuhören, Feedback bekommen und geben
  • Abbau von Redeängsten, Umgang mit Lampenfieber und Störungen
  • Diskussionstraining für JAVis


Seminarnummer: A4002122304
07.06.2021 - 09.06.2021Schneverdingen
Nils Noack
510 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  • Politisch argumentieren und zielgerichtet kommunizieren können
  • Souveränes Auftreten auch in schwierigen Verhandlungssituationen
  • Manipulation entdecken und entkräften

Rhetorik und Gesprächsführung für Jugendvertreter:innen - Modul 1

Dieser zweiteilige Workshop festigt Jugend- und Auszubildendenvertreter:innen in ihrer Rede- und Argumentationsfähigkeit.

Ihr lernt zielgerichtet zu argumentieren, Dinge auf den Punkt zu bringen und andere zu überzeugen. Dabei spielen eigene erste Erfahrungen, Vorbehalte und die Reflexion eine Rolle. Dieses Seminar ersetzt nicht den Besuch des JAV I-Seminars. Wir empfehlen den Besuch beider Seminare.

Nutzen für die Praxis

  • Politisch argumentieren und zielgerichtet kommunizieren können
  • Souveränes Auftreten auch in schwierigen Verhandlungssituationen
  • Manipulation entdecken und entkräften

Themen des Seminars

  • Freies Reden in der JAV- Arbeit: Grundsätze des freien Redens, Reden in Sitzungen, im Gremium sowie bei Besprechungen mit Arbeitgeber und BR
  • nonverbale Wirkung: Mimik, Gestik, Körpersprache
  • Aktiv zuhören, Feedback bekommen und geben
  • Abbau von Redeängsten, Umgang mit Lampenfieber und Störungen
  • Diskussionstraining für JAVis

Seminarnummer: A4002122305
07.06.2021 - 09.06.2021Schneverdingen
Nils Noack
510 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Rhetorik und Gesprächsführung für Jugend- und Auszubildendenvertreter:innen

Ihr lernt zielgerichtet zu kommunizieren, Dinge auf den Punkt zu bringen und andere zu überzeugen.

Gemeinsam schauen wir auf eure ersten eigenen Erfahrungen und besprechen eure Vorbehalte, Fragen und Ideen. Am besten gleich für beide Module anmelden. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch eines JAV I-Seminars.

Themen des Seminars

  • Freies Reden in der JAV- Arbeit: Grundsätze des freien Redens, Reden in Sitzungen, im Gremium sowie bei Besprechungen mit Arbeitgeber und BR
  • Nonverbale Wirkung: Mimik, Gestik, Körpersprache
  • Aktiv zuhören, Feedback bekommen und geben
  • Abbau von Redeängsten, Umgang mit Lampenfieber und Störungen
  • Diskussionstraining für JAVis


Seminarnummer: A4002124003
04.10.2021 - 06.10.2021Soltau
Nils Noack
510,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis

  • Klare Einschätzung zu anstehenden Veränderungsprozessen im Betrieb
  • Souveränität in der Begegnung mit dem Arbeitgeber




Führen und Leiten in der Transformation

Mit dem Tarifvertrag Zukunft gestalten – Beschäftigung sichern haben Betriebsräte ein neues Instrument, um sich in die Gestaltung der Zukunft einzumischen. Unsere Zielsetzung ist es, Veränderungen nicht hinterherzulaufen, sondern diese strategisch mitzugestalten! Betriebliche Zukunftsprozesse, die in den Abschluss betrieblicher Zukunftstarifverträge münden sollen, wollen: Zukunft gestalten – Beschäftigung sichern!
Für Betriebsratsvorsitzende geht es dabei auch darum, sich mit der eigenen Führungsrolle auseinanderzusetzen und die Arbeitsfähigkeit des BR-Gremiums im Blick zu haben. Deshalb beraten wir neben der Frage, was zu tun ist, in diesen Modulen auch über die Frage, wie das gelingen kann.

Nutzen für die Praxis

  • Klare Einschätzung zu anstehenden Veränderungsprozessen im Betrieb
  • Souveränität in der Begegnung mit dem Arbeitgeber




Zwei Module
Modul 1: 22.06. - 24.06.2022
Modul 2: 21.09. - 23.09.2022

Themen des Seminars

Modul 1 - 22.06. - 24.06.2022 in Jesteburg

  • Austausch über die betrieblichen Veränderungen: Ist das Transformation? 
  • Führung durch die Transformation als Aufgabe des/der BR-Vorsitzenden 
  • Rolle und Aufgaben des/der BR-Vorsitzenden bezogen auf betriebliche Veränderungen nach dem Betriebsverfassungsgesetz im Überblick

Modul 2 - 21.09. - 23.09.2022 in Jesteburg

  • Verhandlungen betrieblicher Zukunftstarifverträge nach dem TV „Zukunft gestalten – Beschäftigung sichern“ vorbereiten und durchführen
  • Betriebliche Zukunftstarifverträge beteiligungsorientiert umsetzen
  • Arbeitsweise des BR-Gremiums – „vom Reagieren zum Agieren“!
  • Persönliche Arbeitsplanung und Vernetzungsangebote
Seminarnummer: A4002222506
22.06.2022 - 24.06.2022Jesteburg
N/A
1200,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung für beide Module

Nutzen für die Praxis

  • Politisch argumentieren und zielgerichtet kommunizieren können
  • Souveränes Auftreten auch in schwierigen Verhandlungssituationen
  • Manipulation entdecken und entkräften

JAV spezial: Rhetorik und Gesprächsführung für Jugend- und Auszubildendenvertreter:innen

Dieser zweiteilige Workshop festigt Jugend- und Auszubildendenvertreter:innen in ihrer Rede- und Argumentationsfähigkeit

Ihr lernt zielgerichtet zu argumentieren, Dinge auf den Punkt zu bringen und andere zu überzeugen. Dabei spielen eigene Erfahrungen, Vorbehalte und die Reflexion eine Rolle. Dieses Seminar ersetzt nicht den Besuch des JAV I-Seminars. Wir empfehlen den Besuch beider Seminare.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch eines JAV I-Seminars.

Nutzen für die Praxis

  • Politisch argumentieren und zielgerichtet kommunizieren können
  • Souveränes Auftreten auch in schwierigen Verhandlungssituationen
  • Manipulation entdecken und entkräften

Zwei Module
Modul 1: 09.03. - 11.03.2022
Modul 2: 27.04. - 29.04.2022

Themen des Seminars

  • Freies Reden in der JAV- Arbeit: Grundsätze des freien Redens, Reden in Sitzungen, im Gremium sowie bei Besprechungen mit Arbeitgeber und BR
  • Nonverbale Wirkung: Mimik, Gestik, Körpersprache
  • Aktiv zuhören, Feedback bekommen und geben
  • Abbau von Redeängsten, Umgang mit Lampenfieber und Störungen
  • Diskussionstraining für JAVis


Seminarnummer: A4002221003
09.03.2022 - 11.03.2022Jesteburg
N/A
510,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Seminarnummer: A4002221702
27.04.2022 - 06.05.2022Soltau
N/A
510,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Anruf
Mail
Newsletter
abonieren
Katalog
bestellen